Sie sind hier: Einrichtungen+Verwaltungen > Kirchenbezirk

Evangelischer Kirchenbezirk Ludwigsburg

Der Evangelische Kirchenbezirk Ludwigsburg ist Teil der 48 Bezirke und 1.373 Kirchengemeinden umfassenden Evangelischen Landeskirche Württemberg.

Zum Kirchenbezirk gehören 24 Kirchengemeinden mit derzeit 67.000 Gemeindegliedern in Asperg, Freiberg, Kornwestheim, Ludwigsburg, Möglingen, Remseck und Tamm.

Der Kirchenbezirk Ludwigsburg grenzt an die Kirchenbezirke Besigheim, Marbach, Waiblingen, den Kirchenkreis Stuttgart, Ditzingen und Vaihingen.

58 Pfarrerinnen und Pfarrer, weitere 450 Voll- und Teilzeit Mitarbeitende sowie rund 5.000 Ehrenamtliche sind für die Gemeindeglieder und für die Menschen im Kirchenbezirk da.

Die Leitung des Kirchenbezirks ist Aufgabe des Dekans, der Bezirkssynode und des Kirchenbe-zirksausschusses. Die Mitglieder der Bezirkssynode werden von den Kirchengemeinderäten des Bezirks gewählt. Zu ihr gehören auch die Pfarrerinnen und Pfarrer der Kirchengemeinden. Finanziert wird der Kirchenbezirk durch die Bezirksumlagen der Kirchengemeinden.

Der Kirchenbezirk fördert den haupt- und ehrenamtlichen Dienst.
Er unterstützt die Kirchengemeinden bei der Erfüllung ihrer Aufgaben und fördert die Zusammenarbeit benachbarter Kirchengemeinden.
Er nimmt Aufgaben eigenständig wahr, die die Möglichkeiten einer Ortsgemeinde oder einer Gruppe benachbarter Ortsgemeinden übersteigen oder durch die kirchliche Ordnung übertragen sind.

Einrichtungen und Dienste des Kirchenbezirks:

  • Bezirkskantorat
  • Dekanat und Schuldekanat
  • Erwachsenenbildung
  • Evangelisches Jugendwerk Bezirk Ludwigsburg
  • Gemeindediakonat
  • Kirchenbezirksverwaltung
  • Krankenhausseelsorge
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • und weitere Dienste

Kommunale Zuordnung, Struktur, Gremien u.v.m.
Zum Download bitte auf die Skizze klicken.