Sie sind hier: Einrichtungen+Verwaltungen > Gesamtkirchengemeinde Kirchenpflege > Kirchenregisteramt

Aus dem Aufgabenkatalog des Kirchenregisteramtes

Vor Einführung der staatlichen Register in Württemberg am 1. Januar 1876 dienten die Kirchenbücher zugleich als öffentliche Urkunden und waren bis zu diesem Zeitpunkt die einzigen Personenstandsregister.

Im Kirchenregisteramt Ludwigsburg werden alle kirchlichen Amtshandlungen

- Taufen
- Konfirmationen
- Trauungen
- Bestattungen
- Aufnahmen/Kircheneintritte
- Kirchenaustritt
die in den Teilgemeinden der evangelischen Gesamtkirchengemeinde stattgefunden haben, erfasst.

Die Amtshandlungen im Jahre 2013 im Überblick:

Taufen                                       99
Konfirmationen                         139
Trauungen                                 38
Bestattungen                            178
Eintritte/Aufnahmen                    12
Aus der Kirche ausgetreten sind 162 Personen.

Ingrid Herre kümmert sich um die Eintragung der Kasualien der Gesamtkirchengemeinde, erstellt Statistiken und ist Ansprechpartnerin bei Ahnenforschung. Sie hält den Kontakt mit dem Einwohnermeldeamt und mit dem Oberkirchenrat und schaut dass die Daten stimmen.

Patenbescheinigungen stellt das für Sie zuständige Pfarramt aus. Dort bekommen Sie auch Formulare für eine Taufe oder Trauung.

Herre

Telefon:
07141-9542-121
Fax:
07141-9542-150
Email: